schwanenstadt.news DIGITALE MEDIENKOMPETENZ IN PFLICHTSCHULEN – EIN VORZEIGEPROJEKT ENTSTEHT!

DIGITALE MEDIENKOMPETENZ IN PFLICHTSCHULEN – EIN VORZEIGEPROJEKT ENTSTEHT!

Veröffentlicht von schwanenstadt.news
 titelbild 2 medienkompetenz?1491313708 Von Skeptikern zu Fans einer Vision! Mitte März lud Pflichtschulinspektor Franz Spiesberger zu einem gemeinsamen Workshop um das Thema digitale Medienkompetenz in Schulen von einer neuen Seite zu beleuchten.

 

Annähernd 50 DirektorInnen folgten der Einladung des Pflichtschulinspektors zum Kompetenzvortrag von Mediahouse24. Dabei begeisterten Thomas Thöni, Bernd Rosendahl und ihr Team mit Know How und einer etwas anderen Betrachtungsweise der offensichtlich schwierigen Thematik. Mediahouse24 präsentierte dabei, wie mit bereits laufenden Projekten von Mediahouse24 - wie zB. Klimaschutz.news - das Thema digitale Medienkompetenz in Schulen zeitgerecht, interessant und vielfältig gestaltet werden kann.

Die mediale Außendarstellung der Schulen war ein weiterer Aspekt, der von den anwesenden DirektorInnen mit besonderem Interesse aufgenommen wurde. Diese wird bisher häufig vernachlässigt. Nun wurde den DirektorInnen deutlich, dass man mit digitaler Medienkompetenz wesentlich mehr Chancen für die SchülerInnen und auch für die Schule herausarbeiten kann. Der Personalvertreter der Lehrerschaft, Wolfgang Baumgartner forderte auch die Unterstützung der Politik ein - "Wir wollen das so wichtige Thema digitale Medienkompetenz in Schulen forcieren und weiterentwickeln." Mediahouse24 überzeugte mit Wissen, Kompetenz und Know How. Wir freuen uns auf eine Kooperation mit dem kreativen und engagierten Team, so Franz Spiesberger und die versammelten DirektorInnen.

Der Vortrag ist die Initialzündung für ein oberösterreichisches Vorzeigeprojekt im Bildungsraum Vöcklabruck und soll das Projekt digitale Medienkompetenz an Schulen ins Rollen bringen. Die DirektorInnen, die Lehrervertretung und Franz Spiesberger wollen mit finanzieller Unterstützung von LSR Fritz Enzenhofer und den Bildungsverantwortlichen des Landes Oberösterreich dieses Projekt starten.

 

Quelle: Mediahouse24

Kontakt: Bernd Rosendahl und Thomas Thöni (rosendahl@mediahouse24.at, thoeni@mediahouse24.at)

Kategorie SCHULEN

// Kommentare zu diesem Thema

// Aktuelle Beiträge